Stacheldraht Egoza – Kropiwnicki und Kirovograd Gebiet



Der Nato-Draht Egoza wird kostenlos in alle großen Ortschaften im Kirovograd Gebiet geliefert. Die Lieferung der Absperrungen Egoza und des Nato-Drahts Egoza erfolgt innerhalb eines Tages nach der Auftragsausfertigung. Egoza wird nach Kropiwnicki und Pomoshnaya, Svetlovodsk und Novomirgorod, Aleksandrovka, Znamenka und Novoe, Gajvoron und Novaya Praga geliefert. Der Egoza-Draht wird kostenlos nach Smolino und Dolinskaya, Vlasovka und Aleksandriya, Bobrinez und Novoukrainka, Petrovo, Malaya Viska und andere Städten im Kirovograd Gebiet geliefert.

Die kostenlose Lieferung des Nato-Drahts Egoza der Betriebsgruppe Caiman erfolgt auch in die Gebiete, die an das Kirovograd Gebiet grenzen – und zwar in die Cherkassy und Poltava, Dnepropetrovsk, Nikolaev und Odessa, sowie Winniza Gebiete der Ukraine. Der herkömmliche Stacheldraht wird von der Betriebsgruppe Caiman in die gleichen Regionen, wie auch das armierte Stachelband Egoza geliefert.

Der Nato-Draht Egoza, der bei der Betriebsgruppe Caiman als Großcharge gekauft wird, wird dem Kunden auf dem individuellen Wege geliefert. Die Lieferung erfolgt zu jeder für den Kunden passenden Zeit und an jeden Ort im Kirovograd Gebiet. Der Preis für Egoza in Großchargen ist viel niedriger als der Einzelkaufpreis.

Der Nato-Draht Egoza und die spiralförmigen Stachel- und Schneidabsperrungen Egoza werden kostenlos in alle Bezirke im Kirovograd Gebiet geliefert – und zwar, Aleksandrijskij und Bobrinezkij, Aleksandrovskij und Gajvoronskij, Dolinskij, Kirovogradskij und Novomirgorodskij, Onufriyevskij und Znamenskij. Der Draht und Absperrungen Egoza werden in die Ustinovskij, Kompaneevskij und Maloviskovskij, Dobrovelichkovskij und Novgorodkovskij, Golovanevskij, Svetlovodskij und Novoarkhangelskij, Ulyanovskij und Novoukrainskij, Olshanskij und Petrovskij Bezirke im Kirovograd Gebiet geliefert.