Handelsmarke Egoza-Super

Handelsmarke Egoza-Super

Die Handelsmarke Egoza-Super ist in der Ukraine (Zertifikat Nr. 139151) registriert und wird von der Betriebsgruppe Caiman für die Markierung, den Verkauf und die Werbung der Produktion, die den Klassen entspricht, auf welche die Zertifikate auf das Warenzeichen Egoza-Super ausgestellt wurden, verwendet. Das sind der Nato-Draht Egoza-Super des mittleren und des großen Querschnitts, die spiralförmigen Stachel- und Schneidabsperrungen aus dem Nato-Draht Egoza-Super mit dem großen Windungsdurchmesser, sowie die anderen Typen der Absperrungen aus dem Nato-Draht Egoza-Super.

Die Handelsmarke Egoza-Super wird auf dem Territorium der Ukraine von der Betriebsgruppe Caiman für die Markierung, die Werbung und die Realisierung des modernen hocheffektiven Nato-Drahts Egoza-Super verwendet. Der Stacheldraht Egoza-Super wird aufgrund des Herzstücks des mittleren und des großen Durchmessers hergestellt und wird für die Anfertigung der spiralförmigen Stachel- und Schneidabsperrungen Egoza-Super (Spiralbarriere Egoza-Super) mit dem großen Durchmesser der Spiralwindung – bis 2 Metern, sowie der anderen hochsicheren Typen der Ingenieursysteme des Perimeterschutzes aufgrund des Stacheldrahts Egoza-Super verwendet.

Die Gesetzmäßigkeit der Nutzung von der Betriebsgruppe Caiman der Handelsmarke Egoza-Super wird mit dem vorhandenen Zertifikat, das von dem Patentorgan der Ukraine ausgestellt wurde, sowie der Genehmigung von dem Inhaber dieser Handelsmarke, bestätigt. Die Nutzung auf dem Territorium der Ukraine der Handelsmarke Egoza-Super für die Werbung und die Kennzeichnung der Produktion der entsprechenden Klasse ohne schriftliche Genehmigung deren Inhabers, ohne die vorhandene Lizenz oder das Zertifikat auf diese Handelsmarke gilt als Verletzung der geltenden Gesetzgebung der Ukraine und wird gesetzlich verfolgt.

Zertifikate auf die Handelsmarke Egoza-Super