Handelsmarke MZP

Handelsmarke MZP

Die Handelsmarke MZP ist in der Ukraine (Zertifikat Nr. 133893), der Russischen Föderation (Zertifikat Nr. 424065) und in der Republik Kasachstan (Zertifikat Nr. 34915) registriert. Das Warenzeichen MZP wird für die Markierung und die Werbung der von der Betriebsgruppe Caiman hergestellten Produktion, die der in den Warenzeichenzertifikaten angegebenen Klassen entspricht – und zwar, Stolperdrahtsperre MZP, verwendet.

Auf dem Territorium der Ukraine, Russlands und Kasachstan ist die Betriebsgruppe Caiman berechtigt, das Warenzeichen MZP für die Kennzeichnung, die Werbung und die Realisation der ziemlich spezifischen, aber sehr effektiven Schutzdrahtabsperrung – der Stolperdrahtsperre MZP zu benutzen. Das Drahtnetz oder das Stolperhindernis stellt eine räumliche Konstruktion, die aus den in die Girlanden vereinten Drahtschlingen besteht, dar. Ein richtig angeordnetes Stolperhindernis ist eine wesentliche Barriere für den potentiellen Verbrecher.

Die Betriebsgruppe Caiman hat alle notwendigen Dokumente – die MZP- Warenzeichenzertifikate und die Genehmigung von dem Inhaber dieser Handelsmarke, und aus diesem Grund benutzt die Handelsmarke MZP zu den absoluten Gesetzgrundlagen. Die Herstellung und die Lieferungen dieses Typen der Produktion unter dem MZP- Warenzeichen auf dem Territorium der Ukraine, der Russischen Föderation und der Republik Kasachstan sind nur unter dem Vorhandensein der ähnlichen Dokumente – der Zertifikate und der Lizenzen auf das MZP- Warenzeichen gesetzlich, sonst wird es als grobe Gesetzverletzung betrachtet.

Zertifikate auf die Handelsmarke MZP