Die Qualität und die Sicherheit der Erzeugnisse der Erzeugnisgruppe „Caiman“ sind durch das Zertifikat UkrSEPRO (der ukrainischen Zertifizierung der Erzeugnisse) bestätigt

5. Juli 2015 Zertifikat UA1.177.0050325-15

Das ganze Sortiment der Stachel-/Schneidabsperrungen der Erzeugnisgruppe „Caiman“ wurde erneut im System von UkrSEPRO erfolgreich zertifiziert, die Entsprechung der Erzeugnisse der gesetzgebend festgesetzten Forderungen bezüglich der Qualität und der Sicherheit bestätigend. Die erhaltene Eignungsbestätigung zeugt, dass diese Erzeugnisse aus dem Stacheldraht ins Register der zertifizierten Erzeugnisse auf dem Territorium der Ukraine (das Register des Systems von UkrSEPRO) eingetragen sind.

Das neue Zertifikat UA1.177.0050325-15 auf die Stachel-/Schneidabsperrungen auf die Dauer bis zum 21 Juli 2017 ist auf Grund des Protokolls der Zertifizierungsprüfungen und des Überprüfungsprotokolls der Produktion ausgegeben, die die absolute Entsprechung der Erzeugnisse der Forderungen der ukrainischen Standards bestätigen. Zusätzlich wurde der Bescheid der Staatlichen hygienischen Begutachtung Nr. 05.03.02-04/37635 bekommen, der die Entsprechung der Erzeugnisse von Caiman der geltenden Gesundheitsgesetzgebung der Ukraine und die Gefahrlosigkeit der herstellenden Absperrungen für die Gesundheit des Menschen bescheinigt.

Die Stachel-/Schneidabsperrungen für den Schutz der Grundstücksgrenzen von Caiman sind unter den Handelsmarken „Egoza“, „Konzertina“, „Caiman“ dank deren hoher Qualität, Zuverlässigkeit, Wirksamkeit und der konkurrenzfähigen Preise gut bekannt. Auf Grund des Stacheldrahtes Egoza und Konzertina ist eine große Anzahl von Projekten für die Sicherheit und den Schutz der Grundstücksgrenzen in der Ukraine und im Ausland realisiert: der strategischen Objekte des Ministeriums für innere Angelegenheiten und der Erdöl- und Gasindustrie, der Atomkraftwerke, der großen Industriebetriebe und der Flughäfen. Man kann sich mit dem neuen Zertifikat in der Rubrik „Dokumente“ bekannt machen.

Nachrichten